Menü

Industriekaufleute (m/w/d) mit und ohne Zusatzqualifikation

Vorstellung

Wir sind einer der führenden Anbieter von Maschinen und Anlagen für die internationale Glasindustrie. Als weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Wertheim gehört es zu unserer 100-jährigen Tradition, Euch einen guten Start ins Berufsleben zu ermöglichen.

Beschreibung des Ausbildungsangebotes

In Deiner Ausbildung durchläufst Du viele verschiedene kaufmännische Bereiche, wie z. B. Einkauf, Vertrieb, Auftragsbearbeitung, Fremdsprachensekretariat, Finanzen & Controlling. Durch die organisatorische Struktur arbeitest Du eng mit anderen Abteilungen zusammen.

Dein Aufgabengebiet ist somit vielfältig, abwechslungsreich und zeigt Dir die Zusammenhänge der kaufmännischen, technischen und produzierenden Abläufe im Unternehmen. Auch der Kontakt und die Kommunikation mit Kunden und Lieferanten sollten Dir Freude bereiten.

Dauer der Ausbildung

3 Jahre (bei Zusatzqualifikation 2,5 Jahre)

Voraussetzungen

Mittlere Reife (bei Zusatzqualifikation Fachabitur oder Abitur)

Perspektiven / Aufgaben

Ausgebildete Industriekaufleute sind in fast allen kaufmännischen Bereichen gefragt und können vielfältige Aufgaben übernehmen.

Vergütung

1. Jahr 952,00€, 2. Jahr 995,00€, 3. Jahr 1.067,00€

Arbeitszeit / Urlaub

37 Stunden/Woche, 30 Tage


Dein Ansprechpartner

Katharina Zippe-Sproll
Tel: 09342/8040
Email: k.zippe@zippe.de
Web: www.zippe.de

Anschrift

ZIPPE Industrieanlagen GmbH
Alfred-Zippe-Straße 11
97877 Wertheim


Statement

In meiner Ausbildung bekomme ich ständig neue Aufgaben und lerne das ganze Unternehmen kennen. Das ist spannend und macht echt Spaß.

 
Diesen Ausbildungsplatz merken
 

Teilen

QR-Code